Unter Basken - Trainer von Athletic Bilbao

    • Unter Basken - Trainer von Athletic Bilbao



      Es hat mich schon seit geraumer Zeit in den Fingern gejuckt mal wieder mit dem FM12 anzufangen. Allerdings hat man sich ja letztendlich immer mit den gleichen Spielern verstärkt, sofern man mit einem potenziellen CL/EL Team angefangen hat.

      Nun wird in der Presse ja heiß der Transfer von Martinez diskutiert, und so habe ich mich mal ein wenig näher mit dessem aktuellen Verein auseinandergesetzt. Schnell stand für mich fest, dass Bilbao meine neue Fußballheimat werden soll. Denn die strenge Transferpolitik des Vereins ausschließlich Spieler mit baskischen Wurzeln und U16 Spanier zu verpflichten (welche übrigens auch im Spiel so festgelegt ist), ist mal was anderes und eine wahre Herausforderung.

      Sofern ihr Interesse habt, werde ich euch gerne über meinen Werdegang bei diesem außergewöhnlichen Verein auf dem Laufenden halten. Je nachdem wie ich Zeit finde, geht es heute Abend bzw. morgen Vormittag mit der Berichterstattung los.


      *winken*
    • Habe das Spiel dem WeeGie Summer Transfer update file begonnen (Stand 10. August). Da ich den FM12 spiele, und daher im Sommer 2011 anfange, habe ich Transfer im Sommertransferfenster verboten, sprich ich starte mit dem aktuellen Kader aus dem Real-Life in die Saison. Gleiches gilt selbstverständlich für meine Kontrahenten. Allerdings können vereinslose- Spieler und Staffs den Verein wechseln. Ich spiele auf Englisch, daher sind Begriffe aus dem Spiel auf Englisch, oder ich habe sie frei übersetzt. Entsprechende Worte sind in kursiv markiert.

      Und so habe ich einen Großteil meines Trainerstabs entlassen, den von den Attributen und Fähigkeiten konnten die mir nur wenig weiterhelfen. Konnte solide bis (sehr) gute Ersatzleute vor allem im Bereich Torwarttraining, Fitness und Physio gewinnen. Jedoch habe ich an den Trainingsplänen nicht rumgeschraubt. Alle Spieler befinden sich auf den jeweiligen Default-plänen ihrer entsprechenden Position.

      Nun zum Kader, wie bereits in der Einleitung erwähnt, spiele ich quasi mit dem aktuellen Bilbao Kader (Stand 17. August). Einzig Asier del Horno konnte ich als Free-Transfer für die linke Abwehrseite gewinnen, der sich erstaunlich gut macht (mehr dazu später). Desweiteren wurden einige Jugendspieler, die mein Stab als nicht „wertvoll“ eingeschätzt hat, in die Affiliates ausgelagert, oder verkauft. Im folgenden Bild seht ihr meine Stammformation + entsprechende Spielerrollen, Strategie und Philosophie.

      [IMG:img832.imageshack.us/img832/1240/taktikt.png]

      Wie ihr seht, spiele ich eine krumme Form des 4-4-2, ich würde es allerdings lieber ein 4-3-2-1 nennen. Aber erstmal fange ich hinten an.

      Im Tor gibt es zu Iraizoz keine Alternative. Die beiden Fernándezes können ihm nicht das Wasser reichen. Hier werde ich mittelfristig wohl auf Ruffier von St. Etienne zurückgreifen müssen, da es bisher im baskischen Fußball keinen anständigen Torwartnachwuchs gibt. Iraizoz spielt als klassicher Torwart, da ich ihn als Sweeper Keepereinfach zu langsam halte.

      Vor ihm agiert eine klassiche Viererkette mit Iraola (Back-up Zubiaurre) als Full-Back rechts, und Neuzugang Del Horno als sein Pendent auf links. Ihr Duties sind auf automatisch. Zu Beginn der Saison habe ich mit Amorebieta und San José in der Innenverteidigung gespielt. Beide haben gut harmoniert, allerdings hat sich Letzterer das Schienbein gebrochen und fällt insgesamt vier bis fünf Monate aus (Verletzung Mitte September). Ekiza ersetzt ihn ordentlich, Aurtenetxe als Back-up für die beiden und Del Horno. Beide IVs agieren als Central Defender. Beide haben bisher nicht die Fähigkeiten eines Ball-Playing Defender, sehe sie aber auch nicht als Limited Defender.

      Das Mittelfeld befindet sich überwiegend im Zentrum. Dort agiert Herrera als Deep-Lying Midfielder, seine Kreativität und sein Passing sprechen für sich. Von den Werten her, für mich, der ideale Mann für diese Position, allerdings findet er bisher dort nicht sein Glück (siehe Bild) – Vorschläge?

      [IMG:img507.imageshack.us/img507/6414/herrera.png]

      Neben ihm ist der robuste Gurpegi zu finden, der mit seiner Stärke die Position des Ball-Winning Midfielders ideal ausfüllt. Eigentlich würde ich ja Martinez diese Rolle spielen lassen, allerdings sind Gurpegi’s Werte ausschließlich für diese Position gemacht. Er könnte auch als Anchor Man direkt vor der Abwehr spielen, aber bisher macht er sich im CM sehr gut. Deswegen bleibt Martinez nichts anderes übrig als Box-to-Box zu spielen, wo er seine Aufgabe bisher aber auch gut erledigt. Mein Back-up für das CM, Iturraspe, hat Gurpegi während seiner Verletzung ausgezeichnet vertreten, und in fünf Spielen fünfmal getroffen – nun fällt er selber langfristig aus. Daher hat Galarreta auf der Bank Platz genommen, dem eine rosige 4,5* Zukunft vorausgesagt wird.

      Auf dem rechten Flügel ist Susaeta (Back-up López) positioniert. Er agiert als Winger und spielt bis dato eine klasse Saison. Der Mann der bisherigen Saison ist klar Muniain (Back-up de Marcos, dann als Winger), den ich zu Beginn fehlerhafterweise als Inside Forward hatte, sich aber nach 2-3 Spielen als Trequartista etabliert hat (16 Spiele, 4 Tore, 13 Assists). Habe daher seinen Vertrag langfristig bis 2016 verlängert, bevor ich ihn über Wochen in den Medien gepreist habe.

      [IMG:img692.imageshack.us/img692/7379/muniainx.png]

      Wie könnte es anderes sein füllt Llorente die Rolle des Target Mans aus (Back-up Toquero, ebenfalls Target Man). Am Anfang habe ich ihn mit float crosses und Head-supply versorgt, was aber leider nicht gepasst hat und so bekommt er die Bälle default mixed. Bisher zahlt sich das mit 9 Toren und 4 Assists in 15 Spielen auch gut aus.

      [IMG:img43.imageshack.us/img43/2793/llorente.png]

      Nun zum bisherigen Saisonverlauf (die wichtigsten Spiele). In der Vorbereitung konnten wir überraschend Manchester United im eigenen Stadion mit meiner default Taktik (das „krumme“ 4-4-2, Balanced, Control) schlagen. Zur Halbzeit 1-0 zurückgelegen, dann das Spiel aber durch Auswechslungen auf ManUtd’s Seite noch gewonnen. Gegen Valencia konnten wir mit gleicher Taktik ebenfalls drei Punkte einkassieren, gegen Real war dann allerdings mit 0-3 Schluss. Hätte hier vielleicht die Taktik anpassen müssen (Heimspiel auf Counter). Wenn es Fragen zu weiteren Ergebnissen gibt, einfach hier posten. Sonst einfach mit den folgenden zwei Bildern zufrieden geben.

      [IMG:img705.imageshack.us/img705/9820/spielee.png]

      [IMG:img502.imageshack.us/img502/1845/tabellex.png]

      Würde mich über Feedback freuen. Desweiteren sind Tipps und Verbesserungsmöglichkeiten sehr erwünscht!
      Einen zweiten Teil gibt es bei entsprechender Resonanz Mitte nächster Woche :)


      *winken*
    • edhardy schrieb:

      Wie du schon weisst, spiele ich EA und deshalb folgende Frage: Du hast beim Beitrag mit Iraizoz erwähnt, dass du wahrscheinlich Ruffier verpflichten wirst. Geht das so einfach?
      wie meinst du das? Also prinzipiell kannst du auch einen Messi verpflichten. Musst im Editor einfach nen Haken bei "Baske" machen ;)
      F I O R E N T I N A

      Bernardoni'1

      Milenkovic'4 Mancini'23 Kongolo'5 Miranda'27

      Politano'16 Carvalho'14 Zakaria'6 Iniesta'8

      Martinez'10 Cutrone'63
    • Bin mittlerweile in zweiten Saison, Screenshots die Saison 1 zusammenfasst, folgen.

      Ruffier war mit €11 Mio mein einziger großer Transfer, den Rest meines Budgets (€17 Mio) hab in Jugis investiert.
      Bei Griezmann hab ich aktuell keine Chance. Sowohl der Verein blockiert , als auch der Spieler, zumal RSSS mit Platz 10 auch verhältnismäßig gut abgeschnitten hat. Aber theoretisch möglich.
    • Jap grössere Möglichkeiten gibts nicht. Bei Xabi Alonso und Arteta haste ja sowieso keine Chance. Xabi Prieto ist noch sehr empfehlenswert, ich weiss aber nicht wie er sich beim SEGA macht. Ich hab ihn geholt und er macht Susaeta richtig dampf. Ist aber auch schon um die 30.

      Wie machst du dich in der Europa League?
    • Wie gesagt, an Spieler von RSSS komm ich allgemein nicht ran. Selbst wenn jemand auf die Transferliste kommt, und der Vereinvmein Angebot annimmt, dann blockt spästens der Spieler ab. Daher Prieto keine Option.

      Die EL Gruppenphase mit 16 von 18 Punktrn souverän überstanden, dann war inder Zwischenrunde überraschend Schluss gegen SC Heerenveen. Allerdings konnte ich mich direkt für die Champions League qualifizieren.
    • Raul Garcia wäre auch einer den du theoretisch verpflichten könntest, wobei du auf seiner Position schon genügend Spieler haben müsstest.


      @edhardy
      ich habe im Editor eingestellt das alle Jugendspieler von San Sebastian, Osasuna, Deportivo Alaves und die ganzen anderen baskischen Vereine Basken sind. Hat EA ebenso verpennt wie Griezmann und Ruffier.
      F I O R E N T I N A

      Bernardoni'1

      Milenkovic'4 Mancini'23 Kongolo'5 Miranda'27

      Politano'16 Carvalho'14 Zakaria'6 Iniesta'8

      Martinez'10 Cutrone'63
    • Ne, wie schon gesagt im EA Ruffier ist Baske, nur bei Griezmann stimmts nicht! Jugendspieler hab ich jetzt ausser von San Sebastian keine nachgeschaut. Aber komischerweise kann ich Jugendcamps in den verschiedenen Ländern bauen?!

      Raul Garcia ist allerdings eine gute Alternative. Ich hab ihn in der dritten Saison ablösefrei geholt, da sein Vertrag auslief. Die Zentrale mit Itturapse, Martinez, Herrara, Raul Garcia und Gurpegi lässt sich schon sehen.
    Diese Website verwendet zur Verbesserung des Angebotes Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
    Weitere Informationen OK