Almost Weekly [KW 23]

    • Almost Weekly [KW 23]

      (Fast) jede Woche stelle ich (wir) eine Frage, die mit der Community diskutiert wird. Ich hoffe dabei auf eine sachliche und interessante Diskussion, die Außenstehende gerne mitverfolgen. Die Frage #1 entstand vor wenigen Wochen im "Interaktiv" Forum und inspirierte mich nochmal zu diesem Spiel, da sie sehr unterschiedlich beantwortet wurde.

      KW11 - welcher Sport ist taktisch anspruchsvoller: American Football oder Fussball? Und welcher ist darüber hinaus der taktisch anspruchsvollste?

      [b]KW23 - Ohrfeigen gegen Fans, Gerüchte um Phantom-Verletzungen und eine angebliche Vergewaltigung. Was ist los bei Neymar?*[/b]

      Viel Spaß beim diskutieren.

      *Quelle 1: tz.de/sport/fussball/neymar-ei…elzimmer-zr-10222661.html
      *Quelle 2: mopo.de/sport/fussball/ein-sch…hwester-verletzt-29799802
      *Quelle 3: focus.de/sport/fussball/neymar…-gesicht_id_10642588.html
    • So, nachdem die erste Frage in KW 11 enormes Interesse hervorrief, muss es ja hier weiter gehen.

      Dachte bei dieser Ausgabe widmen wir uns mal Neymar, der ja nun auch für die so wichtige Copa ausfällt - nur eines von vielen Problemen des Brasilianers.

      Eure Meinung zum teuersten Spieler der Welt?
    • Ich mach mal den Anfang.

      Also es liegt natürlich auf der Hand, dass er ein begnadeter Fußballer ist. Aber genau so ist er für mich ein selbstverliebter Fatzke, der einfach kein zweiter Messi oder CR7 wird, weil er einfach nicht diesen Fokus hat, wie die beiden anderen. Man kann ihm wohl kaum fehlenden Ehrgeiz vorwerfen, aber es gibt einfach zu viele Störfeuer, wo er selbst nochmal Literweise Benzin nachkippt. Wenn er nun natürlich auch noch der Vergewaltigung überführt wird, ist es eh aus.

      Ansonsten wäre er vom Potential wohl wirklich auf einem Level mit o.g. Kollegen.
    • Zu allererst: Ich hasse den SPIELER Neymar wie die Pest. Auf dem Platz ist er zwar ein begnadeter Fußballer, aber auch einer der unsportlichsten. Geht gar nicht imo.

      Die Fragen haben aber nichts mit Neymar auf dem Platz, sondern mit ihm als Menschen zu tun. Und da sehe ich ihn ein bisschen differenzierter. Neymar ist seit seinem 17. Lebensjahr Stammkraft bei jedem Verein gewesen, er wurde schon im jungen Alter als neuer Weltfußballer angepriesen. Er hat schon als Jugendlicher Kohle ohne Ende verdient, wurde von Brasilianern vergöttert. Das hat sicherlich Einfluss auf den Charakter. Ist er ein bisschen abgehoben? Wahrscheinlich. Selbstverliebt? Kommt so rüber. Intelligenzbestie? Eher nicht. Sonst würde er nicht den Chatverlauf mit dem Model auf sozialen Netzwerken posten.

      Bei der Sache mit der Vergewaltigung glaube ich aber, dass er unschuldig ist. Die Dame hat dringend Geld gebraucht, hat die beiden im Hotel gefilmt (und ihn dort geschlagen!), ihr Anwalt glaubt ihr auch nicht und ist vom Fall zurückgetreten. Meiner Meinung nach spricht alles für seine Unschuld, aber das müssen andere entscheiden.

      Auch mich wirkt er einfach nur sehr naiv, impulsiv, divenhaft und einfach nicht reif und erwachsen. Leider passiert das öfter bei Jahrhunderttalenten, wenn man sich Ronaldinho und Adriano anguckt. Die werden einfach viel zu früh gehyped und bleiben in der charakterlichen Entwicklung hängen.
      F I O R E N T I N A

      Bernardoni'1

      Milenkovic'4 Mancini'23 Kongolo'5 Miranda'27

      Politano'16 Carvalho'14 Zakaria'6 Lanzini'8

      Martinez'10 Cutrone'63
    • Für alle nochmal das Video, was für mich auch nach astreiner Finte aussieht: youtube.com/watch?v=CrqpRuV5_GM

      Und genau da tut er mir auch irgendwo wieder leid.

      Und trotzdem: so eine Divenhaftigkeit, vor allem auf dem Platz, bin ich von Adriano (der wohl eher zurückgeschlagen hätte) und Ronaldinho (der fussballerisch geantwortet hat) nicht gewohnt. Ein Messi wurde ja auch schon relativ früh als neuer Weltfussballer angepriesen.

      Ein Kaká zB auch, aber dem hätte eine Prise Neymar wohl nicht geschadet :D
    • Ich finds alleine schon aussagekräftig das er nur Spanisch spricht und sich mit Paul Ripke auf Zeichensprache in der F1 Gasse unterhält.
      Wow muss das spaßig sein mit dem zu Trainieren.

      Und zum Video, kann mir beim besten willen nicht vorstellen das der es nötig hat jemanden zu vergewaltigen
      TL: Olympique Lyon | Betis Balompié


      LYON FOR $$$
      _______________________
      FC Everton: FA Cup Finalist
      Schweiz: WM HF 18-1
    • Widerlicher Typ... könnte jedes Mal reinschlagen, wenn ich sein dämliches Grinsen sehe oder wenn er mal wieder seine drecks Show auf dem Platz abzieht...

      Sorry, wer bei dem sachlich bleiben kann, muss Nerven aus Draht haben...
      21.11.2015 - 18.05.2018: FC Villarreal | seit 18.05.2018: Bayer 04 Leverkusen

      Belotti 35Mio
      Bruno Fernandes 55Mio
      Meyer 15Mio - Tolisso 40Mio - Strootman 20Mio - Sabitzer 25Mio
      Trigueros 15Mio
      Lindelöf 35Mio - Marquinhos 65Mio - Mustafi 25Mio
      Leno 30Mio


      Bank: Scuffet 1,75Mio, Retsos 13Mio, Sané 12Mio, Hernani 4Mio, Bittencourt 7Mio, Ibe 9Mio, Alario 17Mio
    • Kann Neymar nicht ausstehen, verhält sich so als wäre er der beste, aber baut halt immer weiter ab. Mit 27 auch schon nicht mehr der Jüngste und selbst Mbappe ist stärker als er. Früher großes Talent, zu Barca Zeiten noch Top gewesen, aber der Wechsel zu PSG hat alles verbaut. Dauerhaft Verletzt, da eine Schlagzeile usw.

      Allerdings zu dem Gerücht der Vergewaltigung muss ich ihn Verteidigen. Das ist genau so ein scheiss Gerücht wie bei der Ronaldo Vergewaltigung, die wollen einfach Geld erpressen. Hat er nicht Nötig sowas.
      A. Silva - Rodrigo
      A. Lookman - L. Tousart - Allan - F. Torres
      Wendell - E. Bailly - G. Pezzella - D. Calabria

      J. Cillessen

      Valencia C.F.
      ¡Amunt Valencia!
    Diese Website verwendet zur Verbesserung des Angebotes Cookies. Wenn Sie weiter auf der Seite bleiben, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
    Weitere Informationen OK