Beiträge von Meh

ZOS-Ankündigungen:
19.07., Freitag, ab 19.30 Uhr - Auslosung Halbfinale int. Pokale
20.07., Samstag - WM Quali

    Ligue 1

    OGC Nizza : FC Girondins Bordeaux 1-2

    OSC Lille : AS Monaco 1-1


    Serie A

    AC Monza : Cagliari Calcio 1-2

    AC Florenz : FC Empoli 2-0


    LaLiga

    FC Cadiz : RCD Mallorca 1-2

    FC Getafe : Celta Vigo 1-1


    Premier League

    Brighton&Hove Albion : Nottingham Forest 2-1

    West Ham United : Crystal Palace 2-0


    Bundesliga

    VfL Bochum : FC Augsburg 2-1

    1.FC Union Berlin : TSG 1899 Hoffenheim 1-1



    2 Punkte

    FC Bayern München
    FC Bayern München

    BeInsider - FCB News

    Auswärtsniederlage

    2-1

    Eine weitere Auswärtsniederlage hat sich der FC Bayern München am 23.Spieltag eingefangen. Gegen Angstgegner Borussia Mönchengladbach verloren die Münchner erneut mit 2 zu 1. Manager Meh verschwand kurz nach Abpfiff stocksauer in die Kabine und randalierte rum. "Wenn wir uns weiterhin so präsentieren haben wir nichts in der Bundesliga zu suchen. Anscheinend sind wir nur Mittelmaß, mehr nicht.", attestiert der Trainer sein Team die Unfähigkeit. Doch wie kam es zu diesen Szenen und Aussagen. Bereits nach 17. Minuten konnte das Heimteam durch Julian Weigl in Führung gehen. Cristiano Ronaldo hatte auf links den Ball, sah Julian Weigl durchstarten, der Portugise steckte den Ball perfekt zwischen den Verteidigern durch. Somit war Weigl alleine vor Gästekeeper Unai Simon und ließ im keine Chance. Doch anstatt jetzt Druck zu machen kassierten die Münchner 11 Minuten später den 2. Treffer. Wieder war der mittlerweile 39-jährige Portugise Cristiano Ronaldo involviert. Er brachte einen Freistoß optimal in den Sechzehner herein. In der Mitte kämpften Nicolas Gonzalez und Jonathan Bamba um den Ball, doch der Gladbacher konnte sich durchsetzten und den Ball, zum 2 zu 0 für das Heimteam, im Tor unterbringen. Doch kurz vor der Pause doch noch ein aufbäumen. Teun Koopmeiners brachte eine Ecke hin an den Elfmeterpunkt. Dort wartete Münchens Toptorjäger Thomas Müller. Der 34-jährige Deutsche konnte sich gegen Bewacher Domenico Berardi durchsetzten und kam so zum Kopfball. Diesen brachte er perfekt aufs Tor und ließ auch Torhüter Yann Sommer keine Chance und so schlug der Ball im Netz Nach dem Seitenwechsel passierte nicht mehr viel. Die Münchner rannten an, kamen aber zu keiner zwingeden Aktion mehr und das Heimteam aus Gladbach verwaltete das Ergebnis bis zum Schluss und gewannen somit das Spiel und sicherten sich die 3 Punkte. Somit rückt die Tabellenspitze wieder zusammen, ausgenommen der FC Schalke 04 der einsam, mit jetzt schon 8 Punkten Vorsprung, an der Spitze steht. Dahinter tummeln sich 4 Mannschaften die gerade einmal 2 Punkte Abstand zu einander haben.

    Letztes Spiel Nächstes Spiel Tabelle
    BMG BMG 2 : 1 FCB FCB FCB FCB : CFC CFC
    1  FC Schalke 04 55
    2  Bayer 04 Leverkusen 47
    3  FC Bayern München 46
    4  Borussia Mönchengladbach 46
    5  RasenBallsport Leipzig 45

    Ligue 1

    FC Stade Rennes : Olympique Lyon 2-0

    AS Monaco : FC Lorient 1-1


    Serie A

    Parma Calcio : Spezia Calcio 2-1

    US Salernitana : AC Florenz 1-2


    LaLiga

    FC Sevilla : UD Almeria 2-0

    Rayo Vallecano : Athletic Bilbao 1-2


    Premier League

    FC Brentford : Newcastle United 1-1

    Aston Villa : West Ham United 2-1


    Bundesliga

    1.FSV Mainz 05 : 1.FC Köln 2-1

    Borussia Mönchengladbach : FC Bayern München 1-2



    9 Punkte

    FC Bayern München
    FC Bayern München

    BeInsider - FCB News

    Zu wenig gezeigt

    1-1

    Im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg kam der Rekordmeister nicht über ein Eins zu Eins hinaus. Dabei fing das Spiel sehr vielversprechend für die Münchner an. In der 2. Spielminute kombinierte der FC Bayern München sehenswert nach vorne. Der Ball wanderte zu Teun Koopmeiners, der links neben dem Sechzehner präzise nach innen flankte. Thomas Müller ging zum Ball und drückte die Kugel aus etwa acht Metern über die Linie. "Bis kurz nach der Pause haben wir das Spiel gut im Griff gehabt aber warum wir dann das Spiel nicht über die Bühne bringen ist mir ein Rätsel. Ich halte mich mit meinen Kommentaren einfach zurück und bin froh nicht verloren zu haben.", haderte Trainer Meh nach dem Spiel. Bis zur 72. Minute sah der Sieger nach München aus doch Granit Xhaka setzte sich im Mittelfeld gegen Angelo Stiller durch und schlug eine Flanke in den Strafraum. Miguel Almiron nahm den Ball mit der Brust an und drückte ihn in die Maschen. Somit stand es nun 1 zu 1. Bayern drückte auf die erneute Führung aber die Gäste aus Wolfsburg hielten diesem Stand und schafften es so einen Punkt aus München zu ergattern. Durch diesen Punktverlust beträgt der Rückstand auf Tabellenführer Schalke 04 bereits 6 Punkte und ist somit fast uneinholbar an der Spitze der Liga.

    Letztes Spiel Nächstes Spiel Tabelle
    FCB FCB 1 : 1 Wolf Wolf BMG BMG : FCB FCB
    1  FC Schalke 04 52
    2  FC Bayern München 46
    3  Bayer 04 Leverkusen 44
    4  Borussia Mönchengladbach 43
    5  RasenBallsport Leipzig 42
    FC Bayern München
    FC Bayern München

    BeInsider - FCB News

    Europa League - Achtelfinale

    3-0

    Mit einer bitteren 3 zu 0 Klatsche kam der Rekordmeister aus München aus London zurück. Doch wenn man sich die Mannschaft von Bayern anschaut sah man das fast die kompletten Reservespieler auf dem Platz standen. "Dafür das wir viele Stammkräfte geschont haben, bin ich mit dem Ergebniss zufrieden. Es hätte durchaus höher ausfallen können.", so Meh. Der Gegener aus London bot in diesem Spiel seine ganzen Stars auf damit keine Zweifel am Sieg aufkamen. Bereits nach 2 Minuten konnten die Fans des FC Chelsea jubeln. Torschütze war Ägyptens Superstar Mohamed Salah. Nach 25 Minuten war die Messe dann gelesen als Stürmer und Goalgetter Harry Kane das 2 Tor für den Club aus London markierte. Mit diesem 2 Tore Vorsprung ging es dann auch in die Kabine. Zur zweiten Halbzeit steigerten sich die Gäste aus München und ließen nur noch ein weiteres Gegentor zu. Torschütze war erneut der aus Ägyten stammende Aussenspieler Mohamed Salah. Einen weiteres Gegentor kam für die Münchner nicht mehr hinzu. Für das Rückspiel wird es eine enorm große Aufgabe werden, hier noch weiter zu kommen.

    Letztes Spiel Nächstes Spiel Tabelle
    FCB FCB 1 : 1 Wolf Wolf BMG BMG : FCB FCB
    1  FC Schalke 04 52
    2  FC Bayern München 46
    3  Bayer 04 Leverkusen 44
    4  Borussia Mönchengladbach 43
    5  RasenBallsport Leipzig 42
    FC Bayern München
    FC Bayern München

    BeInsider - FCB News

    Auswärts überzeugt

    0-3

    Einen überzeugenden Auftritt bot der FC Bayern München im Auswärtsspiel gegen den 1.FSV Mainz 05. "So einen Auftritt wünscht man sich immer. Das war sehr überzeugend und anscheinend haben wir einen neuen Torjäger in unseren Reihen.", jubelte Meh nach dem Spiel überschwänglich. Doch kommen wir zum Spiel. Bereits nach 13 Minuten konnte Urgestein und Routinier der Bayern Thomas Müller das 0 zu 1 markieren. Jonas Wind dribbelte den Verteidiger aus und leitete den Ball zu Thomas Müller weiter. Der 34-jährige tunnelte eine weitere Defensivskraft und setzte zum Schuss an. Der Ball schien ins Aus zu fliegen, doch er flog mit viel Effet in den Winkel des Tores. Nur 20 Minuten später machte Abwehrhüne Nayef Aguerd den Sack quasi zu. Nach einer perfekt getretenen Ecke von Teun Koopmeiners setzte sich der marokkanische Innenverteidiger gegen Daniel James durch und nickte so den Ball in die Maschen. Mit diesem 0 zu 2 ging es dann auch in die Kabine. Zur zweiten Hälfte nahm Meh einige Wechsel vor. Doch das brachte kein Abbruch des Offensivdranges der Gäste. In der 59. Minute konnte sich wieder Nayef Aguerd auszeichnen. Wieder war es eine super Ecke des Niederländers Koopmeiners. Diesesmal kam der Ball auf den kurzen Pfosten, wo Angelo Stiller die Murmel mit dem Kopf weiter auf den Nationalspieler Marokkos leitete. Aguerd nahm dem Ball geschickt an und drehte sich um Gegenspieler Anthony Caci herum und ließ auch Goali Walter Benitez keine Chance. Somit stand es nach gut 1 Stunde 0 zu 3 für die Gäste aus München. Nach diesem Treffer ließen die Bayern die Zügel etwas lockerer und spielten das Spiel souverän nach Hause.

    Letztes Spiel Nächstes Spiel Tabelle
    FCB FCB 1 : 1 Wolf Wolf BMG BMG : FCB FCB
    1  FC Schalke 04 52
    2  FC Bayern München 46
    3  Bayer 04 Leverkusen 44
    4  Borussia Mönchengladbach 43
    5  RasenBallsport Leipzig 42

    12 zu 0 Torschüsse und kein Treffer?

    Der WS will einen doch verarschen

    Und ganz klar das der gegnerische Keeper über sich hinaus wächst :thumbdown:

    Mit dem 3:0 kann ich gut leben da fast die komplette Reserve gespielt hat *eyelashes*

    Und das gegen die kompletten Stars von Chelsea aber Liga geht vor daher Glückwunsch chrahl

    Ligue 1

    FC Toulouse : FC Nantes 2-0

    Olympique Lyon : FC Girondins Bordeaux 1-1


    Serie A

    Spezia Calcio : Cagliari Calcio 1-2

    AC Florenz : FC Genua 1893 0-2


    LaLiga

    Real Sociedad San Sebastian : FC Sevilla 2-1

    UD Almeria : CA Osasuna 1-2


    Premier League

    Brighton&Hove Albion : Leicester City 1-2

    FC Fulham : FC Brentford 1-2


    Bundesliga

    Bayer 04 Leverkusen : RB Leipzig 1-1

    Arminia Bielefeld : TSG 1899 Hoffenheim 1-2



    8 Punkte